Antrag auf Übernahme des Semesterbeitrages für das Wintersemester 2021/2022

Auch für die Rückmeldung zum WS 2021/2022 können Studierende in finanziellen Notsituationen einen Antrag auf Übernahme des Semesterbeitrages beim Verein stellen. Eine Fortführung des Projektes ist möglich dank großzügiger Spenden des AStA der h_da und der Gesellschaft für Technischen Nachwuchs (GFTN).

Bitte beachten Sie unbedingt nachfolgende Punkte:

  • Antragsfrist: bis 10.07.2021
  • Beantragung: ausschließlich per E-Mail (semesterbeitrag@foerderverein-studierende.de)
  • Zielgruppe: Studierende der Hochschule Darmstadt, die ...
    • sich in einer finanziellen Notsituation befinden und die Kosten für den Semesterbeitrag nicht aufbringen können oder
    • den Semesterbeitrag für das WiSe 21/22 bereits überwiesen haben und dies zu einer finanziellen Notsituation geführt hat
    • sich vorrangig in Bachelor- oder Diplom-Studiengängen befinden.

Hinweis: Es kann nur eine bestimmte Anzahl von Anträgen unterstützt werden. Die Angaben und Erklärungen im Antrag dienen dem Vorstand, neben den eingereichten Unterlagen, zur Entscheidung für eine Übernahme. Es können daher nur vollständige Anträge bearbeitet werden. Die Bearbeitung erfolgt nach Ende der Antragsfrist. Sie werden rechtzeitig vor Ende des Rückmeldezeitraumes über die Entscheidung informiert.

Es werden folgende Unterlagen benötigt:

  • vollständig ausgefüllter und aussagekräftiger Antrag
  • Immatrikulationsbescheinigung der h_da vom SoSe 2021
  • Umsätze der letzten 90 Tage (nach Datum sortiert bis zum Tag der Antragstellung und inkl. einem aktuellen Kontostand)
  • Nachweis über Bemühungen für einen neuen Job
  • sonstige Nachweise bei besonderen finanziellen oder sozialen Belastungen
  • Studierende in der Abschlussphase: Anmeldung zur Abschlussarbeit mit dem voraussichtlichen Ende der Arbeit

Die gebührenfreie Rückmeldefrist für das Wintersemester 2021/2022 dauert bis zum 31.07.2021. Sie werden spätestens in der KW 29 über eine Übernahme oder Ablehnung per E-Mail informiert, so dass Sie noch ausreichend Zeit haben, ggf. den Betrag für die Rückmeldung selbst aufzubringen.


Application for coverage of the semester fee for the winter semester 2021/2022

Students in financial emergency situations can apply to the association to coverage the semester fee for the re-registration for the winter semester 2021/2022. Thanks to generous donations from the AStA of the h_da and the Gesellschaft für Technischen Nachwuchs (GFTN), this project is possible.

Please note:

  • Application deadline: until 10.07.2021
  • Application: only by e-mail (semesterbeitrag@foerderverein-studierende.de)
  • Target group: students of Darmstadt University of Applied Sciences who ...
    • are in a financial emergency situation and cannot afford the costs for the semester fee or
    • have already transferred the semester fee for WS 21/22 and this has led to a financial emergency situation
    • are primarily in bachelor's or diploma programs.

Note: Only a certain number of applications can be supported. The information and declarations in the application, in addition to the submitted documents, are used by the Executive Board to make a decision for acceptance. Therefore, only complete applications can be processed. They will be processed after the end of the application period. You will be informed of the decisionbefore the end of the re-registration period at h_da.

The following documents are required:

  • completely filled out and expressive application form
  • Certificate of enrollment of the h_da from SoSe 2021
  • Bank account transactions of the last 90 days (sorted by date until the day of application and including a current account balance)
  • Proof of efforts for a new job
  • other proof in case of special financial or social circumstances
  • Students in the final phase: registration for the final thesis with the expected date of the thesis finish.

The re-registration deadline for the winter semester 2021/2022 is 31.07.2021. You will be informed of an acceptance or rejection by e-mail in calender week 29 at the latest, so that you still have sufficient time to raise the amount for re-registration yourself, if necessary. Please note: from 01.08.2021 on you will have to pay a extra fee of 30,00 € for late re-registration.