Stipendien für internationale Studierende in der Praxisphase

Der Verein zur Förderung in Not geratener Studierender an der Hochschule Darmstadt e.V. plant ein langfristiges Stipendienprogramm für internationale Studierende während der Praxisphase (Pflichtpraktikum) des Studiums zu ermöglichen.

Das Entgelt, welches viele Unternehmen für einen Praktikumsplatz monatlich entrichten, reicht Studierenden leider oft nicht zur Sicherung ihres Lebensunterhalts aus. Zeit für die Ausübung der üblichen Nebentätigkeiten, zur Finanzierung des Studiums, bleibt leider während eines Vollzeitpraktikums nicht übrig. Darüber hinaus gibt es viele klein- und mittelständige Unternehmen, die sich ein Praktikumsentgelt für Studierende nicht leisten können.

Internationale Studierende geraten meist wegen Sprachbarrieren, einem fehlenden familiären Netzwerk vor Ort und kaum Zugang zu einer staatlichen Unterstützung wie z.B. BAföG besonders oft in eine finanzielle Notsituation. Aus diesem Grund richtet sich dieses Stipendienprogramm an sie. Da es während der Praktikumszeit auch keine oder kaum anderweitige soziale/finanzielle Unterstützungen für internationale Studierende gibt, möchte unser Verein mit dem geplanten Stipendienprogramm versuchen, diese finanzielle Lücke zu schließen.

Wenn Sie Interesse haben unser Stipendienprogramm zu unterstützen, finden Sie nachfolgend ausführliche Informationen und eine Projektbeschreibung. Wenn Sie unser Vorhaben unterstützen möchten, senden Sie bitte eine E- Mail an info@foerderverein-studierende.de